Skip to main content

DE

DE

COOKIE
POLICY

Im Folgenden finden Sie Informationen zu den auf der Webseite experience.valentino.com/valentino-le-noir-fall-winter-2024-25-show/ (im Folgenden auch „die Webseite“) installierten Cookies..

WAS SIND COOKIES UND WOFÜR WERDEN SIE VERWENDET?

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die in Form eines eindeutigen anonymen Codes von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und dann auf der Festplatte Ihres Geräts (Computer, Smartphone und/oder Tablet) gespeichert wird. Cookies ermöglichen die korrekte Nutzung einer Webseite (so genannte technische oder notwendige Cookies), oder sie können die Funktion haben, die Präferenzen des Nutzers beim Onlinesurfen zu steuern, damit ihm Werbebotschaften vorgeschlagen werden können (so genannte Profilierungs-Cookies).

Cookies können für einen variablen Zeitraum dauerhaft auf dem Gerät gespeichert werden (permanente Cookies) oder sie können beim Schließen des Browsers gelöscht werden oder eine begrenzte Dauer haben (Sitzungscookies).  Cookies können von der von Ihnen besuchten Webseite (Erstanbieter-Cookies) oder von anderen Webseiten (Drittanbieter-Cookies) installiert werden.

VON DIESER WEBSEITE VERWENDETE COOKIES UND ZWECKE DIESER VERWENDUNG

Diese Webseite verwendet die folgenden Cookies:

Notwendige/technische Cookies

Diese Cookies ermöglichen das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite. Sie sind in der Lage, das Land zu erkennen, aus dem der Nutzer kommt, und sorgen dafür, dass er bei jedem Besuch automatisch auf die lokale Version der Webseite geleitet wird.

Liste der Cookies

  • wpml_browser_redirect_test
    Used to recognize the user’s browser language
    Expiration: Session
    Type: http
  • wp-wpml_current_language
    Used to save the language chosen by the user
    Expiration: Session
    Type: http
  • _icl_visitor_lang_js
    Used to recognize the user’s browser language
    Expiration: 1 day
    Type: http
  • wordpress_test_cookie
    Used by the cms system
    Expiration: Session
    Type: http

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERWENDUNG VON COOKIES

Technische Cookies werden auf der Grundlage des berechtigten Interesses des Eigentümers an einer besseren Navigation und Nutzung der Webseite verarbeitet.

WIE DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET WERDEN

Die personenbezogenen Daten werden mit Hilfe automatisierter Instrumente so lange verarbeitet, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist. Es wurden besondere sicherheitstechnische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Datenverlust, unrechtmäßige oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

DATEN VERANTWORTLICHER

Der Inhaber der Daten, die durch die Cookies gesammelt werden, ist Valentino S.p.A. mit Sitz in Via Turati 16/18, 20121 – Mailand (MI), Italien.

Valentino S.p.A. hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktiert werden kann: privacy@valentino.com.

Für jegliche Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten, für Beschwerden oder zur Ausübung der unten dargestellten Rechte können Sie sich auch an den Datenschutzbeauftragten wenden, indem Sie sich schriftlich an Valentino, Via Turati 16/18, 20121 Mailand wenden (zu Händen der Rechtsabteilung, die gemäß den internen Verfahren von Valentino für die Bearbeitung der oben genannten Fälle zuständig ist, einschließlich der entsprechenden Stellen).

ÜBERTRAGUNG UND VERBREITUNG DER DATEN UND PERSONEN, DIE VON DEN DATEN KENNTNIS HABEN

Die durch die Cookies erfassten Daten werden und können an die folgenden Stellen weitergegeben werden:

– Angestellte und Kooperationspartner des für die Verarbeitung Verantwortlichen, die als Beauftragte der Datenverarbeitung handeln; und

– Anbieter von technischen und organisatorischen Dienstleistungen, die als Verantwortliche für die Datenverarbeitung handeln.

Wir können Daten, die wir durch die Verwendung von Cookies erhalten haben, ins Ausland, auch in Länder außerhalb der EU, übermitteln, sofern die entsprechenden Schutzmaßnahmen und Garantien gegeben sind. Um Informationen über den genauen Standort der Daten zu erhalten, schreiben Sie bitte an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen unter privacy@valentino.com.

Die Daten werden in keiner Weise an die Öffentlichkeit weitergegeben.

RECHTE DES NUTZERS

Der Nutzer hat jederzeit das Recht, von VALENTINO eine Bestätigung über das Vorhandensein seiner persönlichen Daten zu erhalten, auch wenn diese noch nicht registriert wurden, und dass ihm dieses Vorhandensein in einer verständlichen Form mitgeteilt wird. Der Nutzer hat außerdem das Recht, Informationen zu erhalten über die Herkunft der personenbezogenen Daten, über den Zweck und die Modalitäten der Datenverarbeitung und die angewandte Logik, wenn die Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Mittel erfolgt, über die Identität des Inhabers und des Verantwortlichen der Datenverarbeitung sowie über die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können. Der Nutzer hat ferner das Recht, die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern er daran interessiert ist, die Ergänzung, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung der widerrechtlich verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist; er hat ferner das Recht, eine Erklärung darüber zu erhalten, dass die oben genannten Maßnahmen einschließlich ihres Inhalts denjenigen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln in keinem Verhältnis zum geschützten Recht steht. Der Nutzer kann auch die Übertragbarkeit seiner Daten verlangen. Außerdem hat der Nutzer das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

In jedem Fall hat der Nutzer das Recht, sich aus berechtigten Gründen ganz oder teilweise der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu widersetzen, auch wenn diese für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, relevant sind.

Sie können die oben genannten Rechte ausüben und Informationen anfordern oder weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stellen, indem Sie sich an VALENTINO und den Daten Verantwortlichen unter privacy@valentino.com wenden (bitte beachten Sie, dass das Versenden einer Anfrage per E-Mail zur Erfassung der Adresse des Absenders führt, die notwendig ist, um Anfragen zu beantworten und sie sowie alle anderen personenbezogenen Daten, die in der elektronischen Kommunikation enthalten sind, für rechtliche Zwecke zu verfolgen). Sie können auch per Post an VALENTINO, Via Turati 16/18, 20121 – Mailand (Italien), zu Händen der Rechtsabteilung schreiben.